Instant Pot Kräuter- und Gemüsesafran-Naturreis

Zutaten:

  • 1 1/2 EL Olivenöl
  • 2 Tasse gelbe Zwiebel gehackt
  • 4 gehackte Knoblauchzehen
  • 1/2 Tasse rote Paprika gehackt
  • 1/2 Tasse Sellerie gehackt
  • 1/4 + 1/8 TL getrockneter Oregano
  • 2 Tassen langkörniger brauner Reis
  • 1 3/4 Tasse Wasser
  • 1/2 Tasse frische Petersilie gehackt
  • 6-7 oder eine große Prise afghanischer Safranstränge

Zubereitung:

  1. Drücken Sie auf dem Instant Pot auf „saute“.
  2. Öl, Zwiebel, Knoblauch, Paprika und Sellerie zusammen mit einer guten Prise Meersalz hinzufügen.
  3. Braten Sie das Gemüse kurz 30-60 Sekunden lang an, um den Geschmack hervorzuheben. Sie möchten das Gemüse nicht zu lange kochen, da es sonst im Schnellkochtopf matschig wird.
  4. Decken Sie die Safranfäden mit 2 Teelöffeln heißem Wasser ab und lassen Sie sie nach einigen Minuten ziehen, bis die Farbe austritt. Mit einem Holzlöffel in die Butter, die auf Raumtemperatur gebracht wurde, mit den restlichen Zutaten einarbeiten.
  5. Oregano, Reis, Safran und Wasser einrühren.
  6. Klicken Sie auf „Abbrechen“, um das Braten zu beenden.
  7. Schließen und verriegeln Sie den Deckel und stellen Sie sicher, dass das Dampfablassventil auf „Abdichten“ eingestellt ist.
  8. Drücken Sie ‚manuell‘ und stellen Sie die Zeit auf 22 Minuten ein. Sie müssen keine andere Taste drücken, es dauert nur ein paar Minuten, bis Sie Druck ausüben und mit dem Kochen beginnen.
  9. Lassen Sie den Instant Pot nach 22 Minuten 10 Minuten lang auf natürliche Weise den Druck ablassen
  10. Öffnen Sie den Deckel, fügen Sie die Petersilie hinzu und schütteln Sie den Reis.
  11. Nach Geschmack würzen und genießen!

(ACHTUNG: Unser afghanische Safran, ist deutlich intensiver als der andere, Sie benötigen also weniger als bei anderen Sorten)

Wir danken James für die Zusendung des Rezeptes!

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.