Zutaten :

• 1/3 TL Safranfäden / gemahlener Safran
• 1L Milch
• 2TL Ghee
• 250 g Basmati−Reis
• 100 g Zucker
• 1TL Kardamom
• 3EL Mandeln
• 3EL Pistazien
• 2EL Rosinen
• 1TL Rosenwasser

Zubereitung:

Den Safran mit 2 El Milch vermengen. Die restliche Milch zum Kochen bringen und beiseite stellen.
Ghee in einem Topf schmelzen und den Reis darin anbraten, bis er leicht braun ist. Die erhitze Milch unterrühren. Eine halbe Stunde lang leicht köcheln lassen. Fortwährend umrühren. Nach fünfzehn Minuten den Safran und den Zucker unterrühren. Wenn der Reis gar ist alle anderen Zutaten bis auf das Rosenwasser hinzufügen. Mit dem Rosenwasser abschließend abschmecken.

Wer mag, kann die Reiscreme noch mit Pistazien und Rosenblättern verzieren.

 

 

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.