Spagetthi Frutti Di Mare

Zutaten:

  • Frutti Di Mare (TK)
  • Safran
  • Pasta
  • Frühlingszwiebeln
  • Cherry Tomaten
  • Weißwein
  • Knoblauch

Zubereitung:

Die Frutti Di Mare mit den Frühlingszwiebeln, Cherry Tomaten, dem Knoblauch und dem Weißwein braten,

Die Pasta kochen und im Anschluss den Safran untermischen, zusammenführen und servieren

(ACHTUNG: Unser afghanische Safran, ist deutlich intensiver als der andere, Sie benötigen also weniger als bei anderen Sorten)

 

Wir danken Markus für die Zusendung des Rezeptes und wünschen ihm viel Spaß mit dem 30 % Gutschein

 

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.